Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Medienmitteilung

28. September 2022

Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 Kotierungsreglement

Siegfried und Novavax verlängern ihre Zusammenarbeit 

Novavax, ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in den USA, und Siegfried haben beschlossen, ihre Zusammenarbeit für die aseptische Abfüllung (Fill & Finish) des proteinbasierten Coronavirus-Impfstoffs Nuvaxovid von Novavax am Produktionsstandort von Siegfried in Hameln (Deutschland) zu verlängern. Die ursprüngliche Herstell- und Liefervereinbarung begann im Jahr 2021 mit einer ursprünglichen Laufzeit bis Ende 2022 und wurde nun bis Ende 2023 verlängert. Die Zusammenarbeit mit BioNTech für deren Covid-19-Impfstoff wird entsprechend der ursprünglichen Vertragslaufzeit Ende 2022 enden. Die Prognose für 2022 und der positive mittelfristige Ausblick bleiben bestehen.

Siegfried-CEO Dr. Wolfgang Wienand: "Wir freuen uns sehr über die Verlängerung unserer Partnerschaft mit Novavax. Mit diesem Projekt haben wir unsere Fähigkeiten als einer der führenden Dienstleister im CDMO-Bereich bei technologisch anspruchsvollen Produkten wie Coronavirus-Impfstoffen unter Beweis gestellt und werden dies auch weiterhin tun. Ich möchte dem gesamten Novavax-Team für das anhaltende Vertrauen in Siegfried danken. Wir freuen uns, Novavax weiterhin dabei zu unterstützen, Patienten in aller Welt mit innovativen Impfstoffen zu versorgen."

Seit der zweiten Jahreshälfte 2021 unterstützt Siegfried die globalen Bemühungen gegen die Pandemie mit Entwicklungs- und Produktionsdienstleistungen im Bereich der aseptischen Abfüllung (Fill & Finish) von Covid-19-Impfstoffen. Mit diesen Projekten hat Siegfried bewiesen, technologisch anspruchsvolle Aufgaben auch kurzfristig lösen und Kapazitäten bei Bedarf schnell bereitstellen zu können. Mit den Investitionen in Kompetenzen und flexiblen Anlagen in Hameln hat sich Siegfried im Bereich Biologics etabliert und konnte bereits eine Reihe von Kunden mit Entwicklungs- und Produktionsdienstleistungen jenseits von Impfstoffen unterstützen.

Kontakt

Medien:

Peter Stierli
Head Corporate Communications           
Tel. +41 62 746 15 51
peter.stierli@siegfried.ch      



Finanzanalysten:

Dr. Reto Suter
Chief Financial Officer
Tel. +41 62 746 11 35
reto.suter@siegfried.ch
Diese Medienmitteilung im Web:
600 pixels wide image

Siegfried Holding AG
Untere Bruehlstrasse 4
4800 Zofingen
Switzerland

www.siegfried.ch

linkedin twitter facebook
Über Siegfried

Die Siegfried Gruppe ist ein weltweit im Bereich Life Science tätiges Unternehmen mit einem Netzwerk von 11 Standorten in Europa, den USA und Asien. Siegfried bietet Auftragsentwicklung und -herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen, Zwischenprodukten sowie Fertigformulierungen an. 2021 erzielte Siegfried einen Umsatz von 1.1 Milliarden Schweizer Franken und beschäftigte über 3600 Mitarbeitende. Die Siegfried Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX: SFZN).

Wenn Sie diese E-Mail (an: nachrichten@cafe-europe.info) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.